Ganz großes Kino in HARIBOs Filmbüdchen

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Das haben sich auch die zwei Bonner Unternehmer Frederik von Bossel und Sebastian Tünnerhoff gedacht. Denn ins Kino gehen oder zur Kleinkunstbühne ist zu Corona-Zeiten nicht möglich. So entstand die Idee eines temporären Autokinos in Bonn, das heute erstmals seine Pforten öffnet. HARIBO war sofort begeistert von der Idee und unterstützt das Projekt. „Es ist eine Herzenssache für uns, bei dieser Aktion mitzumachen. Immerhin ist Bonn unsere Geburtsstadt. Nicht weit vom Standort des Autokinos hat unser Gründer Hans Riegel vor ziemlich genau 100 Jahren das Unternehmen HARIBO in einer Hinterhof-Waschküche gegründet. Sehr gerne versüßen wir deshalb das kulturelle Leben der Bonner in dieser herausfordernden Zeit“, so Andreas Patz, Geschäftsführer Vertrieb und Strategie DACH bei HARIBO. Zwar wurden Anfang Mai Lockerungen der bisherigen Schutzmaßnahmen bekannt gegeben, bis ein normaler Theater- oder Kinobesuch wieder möglich ist, wird es jedoch noch etwas dauern. In der Zwischenzeit ist das neue Autokino in Bonn-Dottendorf eine gute Adresse, um ein wenig Normalität bei einem guten Film oder einem Comedy-Programm zu erleben. „Wir freuen uns sehr, dass HARIBO unsere Idee unterstützt, Film- und Kulturfans in dieser außergewöhnlichen Situation ein paar Freudemomente zu bescheren“, sagt Sebastian Tünnerhoff, Mitinitiator des Autokinos in Bonn.

Ein besonderes Erlebnis in HARIBOs Filmbüdchen

Auf dem Gelände des Autokinos an der Christian-Miesen-Straße 1 finden etwa 300 PKWs Platz. Und es wartet noch ein ganz spezielles Kinoerlebnis auf die Besucher: „HARIBOs Filmbüdchen“, ein ausgebauter historischer HARIBO-Bus aus den 1930er Jahren. Der Bus ist nicht nur optisch ein absolutes Highlight, in ihm kann sogar eine kleine Familie gemeinsam Kinoatmosphäre erleben. Leckere HARIBO-Naschereien und alkoholfreie Getränke gehören zu diesem gelungenen Filmabend natürlich auch dazu. Die Tickets für HARIBOs Filmbüdchen gibt es übrigens nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen. HARIBO arbeitet hierfür mit ausgewählten Medienpartnern zusammen und verlost weitere Karten über seine eigenen Social-Media-Kanäle. Über die Website www.bonn-autokino.de können interessierte Besucher das komplette Programm des Autokinos einsehen, eine Snacktüte mit HARIBO-Leckereien sowie Tickets sofort online buchen.

HARIBO erfrischt den Sommer!

Trendfrucht oder Lieblingsobst: Wassermelone ist und bleibt der Star unter den Sommerfrüchten. Dieses Jahr zeigt sich die Wassermelone von einer neuen Seite: Schaumig, lecker fruchtig und auch für unterwegs geeignet bringen die HARIBO Melonen Farbe in den Tag. Außerdem nach einer Winterpause zurück: die sauren HARIBO Happy Limo und HARIBO Tropifrutti Fruchtig Spritzig.

Neuer Star am Sommerhimmel: Die HARIBO Melonen

Sie sehen nicht nur aus wie saftige Wassermelonenstücke, sie schmecken auch so: die neuen HARIBO Melonen. Mit diesem frischen Geschmack sorgen die dreilagigen Fruchtgummistücke mit Schaum für Abwechslung auf der Zunge. Als limitiertes Sommerprodukt bringen die rot-grünen Früchte den Wassermelonen-Trend auch ins Handtaschenformat. Egal ob als Proviant auf einer Fahrradtour, als süße Abwechslung im Büro oder als Mitbringsel für die nächste Gartenparty, sobald diese wieder möglich ist – Naschspaß ist garantiert. Jetzt heißt es zugreifen, solange die fruchtigen Wegbegleiter im Handel sind!

Darauf stoßen wir an: HARIBO Happy Limo und HARIBO Tropifrutti Fruchtig Spritzig sind zurück

Fast so erfrischend wie ein Stück Wassermelone oder ein Glas eisgekühlte Limonade sind auch in diesem Sommer die HARIBO Happy Limo. Die sauren Fruchtgummis in Flaschenform kehren nach einer Winterpause als Limited-Edition zurück und dürfen ab jetzt in keiner Handtasche mehr fehlen. Sie schmecken herrlich frisch nach Orange, Zitrone und Grapefruit und sorgen für jede Menge lustige Grimassen bei Jung und Alt. Happy Summer mit Happy Limo!

Neben den Limonadenfläschchen hat sich auch HARIBO Tropifrutti Fruchtig Spritzig – eine Variante des Klassikers – im vergangenen Jahr als besonders beliebt bewiesen. Daher kommt die Sommeredition für kurze Zeit zurück in den Handel. Altbekannte, tropische Formen wie der Tukan und die Palme schmecken nach Ananas, Melone, Granatapfel, Mango-Mandarine, Banane und Passionsfrucht. Das Besondere ist die spritzige Kandierung der Produktstücke.

Prickelnder Geschmack und bunte Vielfalt: Die HARIBO Sauerbrenner

Ganz neu sind die HARIBO Sauerbrenner: Colaflaschen, Apfelringe, orange-weiße und pink-weiße Schnuller, Pommes und Kirschen bietet HARIBO erstmals gemeinsam als saure Variante in einem Beutel an. Die Fruchtgummistücke schmecken nach Cola, Apfel, Orange, Pfirsich-Maracuja, Zitrone und Kirsche.

Seit Mai sind die HARIBO Sommerprodukte im Handel erhältlich. HARIBO bietet die HARIBO Melonen, HARIBO Happy Limo sowie die HARIBO Sauerbrenner jeweils im 175-Gramm Beutel und HARIBO Tropifrutti Fruchtig Spritzig im 200-Gramm Beutel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 0,95€ an. Zu finden sind sie im klassischen Lebensmittelhandel, bei Süßwarenhändlern sowie im Convenience-Bereich oder direkt im HARIBO Online-Shop unter www.haribo.shop.

Die größte Promo-Aktion in der HARIBO-Geschichte: Eine Million Mal Freude zu gewinnen

Von der einzigartigen Gelegenheit, das eigene HARIBO-Produkt zu gestalten, bis zum Club-Urlaub für die ganze Familie: HARIBO startet im Rahmen des Jubiläumsjahres zum 100. Geburtstag die größte Promo-Aktion in der Geschichte des Familienunternehmens. Insgesamt gibt es über eine Million große und kleine Momente gemeinsamer Freude zu gewinnen.

Promo-Aktion mit den Top-5-Produkten
Im Aktionszeitraum vom 20. Januar bis zum 1. März 2020 stehen bundesweit circa 25 Millionen HARIBO-Aktionsbeutel im Lebensmitteleinzelhandel, im Convenience-Bereich sowie im HARIBO Online-Shop zur Verfügung. Die Gewinncodes sind im Inneren der Verpackung der HARIBO-Top-5-Produkte Goldbären, Color-Rado, Phantasia, Tropifrutti und Pico-Balla enthalten. Konsumenten können die Aktionscodes über die Website www.haribo.com einlösen.
Dabei entscheiden sie sich für eine von fünf unterschiedlichen Gewinnkategorien zu den Themen „HARIBO Party Freude“, „HARIBO Star Freude“, „HARIBO Freude auf Reisen“, „HARIBO Urlaubs Freude“ und „HARIBO Phantasie Freude“. Direkt nach Eingabe des Codes werden die Teilnehmer informiert, ob sie gewonnen haben oder nicht. Teilnahmeschluss ist der 30. Juni 2020. Für eine höhere Aufmerksamkeit der Promotion werden die TV-Spots zu den HARIBO Goldbären und zu HARIBO Color-Rado jeweils um ein Tag-On zur Aktion erweitert.
Auch am Point of Sale ist die Promotion nicht zu übersehen: Unterschiedliche Zweitplatzierungs-Displays für Groß- und Kleinflächen machen die Aktion sichtbar und sorgen neben der Regalware für zusätzlichen Abverkauf.

Gemeinsam Freude verschenken – für Jung und Alt, Groß und Klein
Die Idee hinter der Aktion ist es, große und kleine Momente der Freude mit über einer Million Menschen zu teilen. Insgesamt gibt es 50 Hauptgewinne zu gewinnen, die verschiedene Zielgruppen von Familien bis Studenten ansprechen: Von der exklusiven Chance, nach eigenen Vorstellungen ein HARIBO-Produkt zu kreieren, über eine von HARIBO gesponsorte Party bis hin zum Familienurlaub. Darüber hinaus gibt es beispielsweise mit einer Heißluftballonfahrt, Gutscheinen für ein Erlebniswochenende oder einem 3-Tage-Freizeitpark-Ticket 500 mittelgroße Gewinne. Viele weitere kleine Glücksmomente machen die Promo-Aktion komplett. Das sind zum Beispiel Gutscheine für Hörbücher oder selbst zu gestaltende Online-Postkarten, mit denen gemeinsame Momente der Freude festgehalten werden können.
„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser Promo-Aktion unsere Fans über den kleinen, süßen Genuss hinaus glücklich machen können. Denn im Jubiläumsjahr wollen wir nicht allein, sondern ‚Gemeinsam 100 Jahre Freude‘ feiern“, erklärt Marcin Piaseczny, Leiter Marketing HARIBO Deutschland.

HARIBO-Osterfreuden für die ganze Familie zum Teilen, Verstecken und Verschenken

Ab Februar steigt bei HARIBO die Osterstimmung: Denn auch im Jubiläumsjahr erfreut das Familienunternehmen wieder große und kleine Fans mit bekannten Oster-Lieblingen und allerlei verschiedenen Specials zum Naschen, Verschenken und Dekorieren. Farbenfroh gestaltete Geschenkartikel für die ganze Familie, thematisch passende Mini-Beutel für die Ostereier-Suche und bunte, verspielte Produktbeutel für das Nest lassen keine Wünsche offen. Die Produkte sind im Handel und im HARIBO Online-Shop erhältlich.

Besondere Geschenkartikel zu Ostern
Wenn vom Opa bis zum Enkelkind Generationen zu Naschhasen werden, darf die süße Vielfalt an HARIBO-Leckereien nicht fehlen. Die Osterverpackungen überzeugen nicht nur mit ihrem Inhalt, sondern auch als Geschenk und Deko-Highlight. Das bunte 210-Gramm-Osterei (3,99 Euro) ist mit verschiedenen Fruchtgummi-Mini-Beuteln gefüllt. Mit österlichen Grüßen bedruckt hinterlassen die liebevoll gestalteten 220-Gramm-Kissenverpackungen (2,99 Euro) und 100-Gramm-Türanhänger (1,99 Euro) einen besonderen Eindruck – sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen. Die Geschenkverpackungen enthalten eine Mischung aus Fruchtgummi-Ostermotiven in klassischen Geschmacksrichtungen sowie Mango-Mandarine, Melone und Karamell. Süße 200-Gramm-Geschenkverpackungen in Küken- oder Schafform (2,69 Euro) verzaubern Klein und Groß. Die niedlichen Verpackungen sind zusätzlich noch mit den HARIBO Goldbären gefüllt.

Gemeinsam auf den Spuren des Osterhasen
Passend zur traditionellen Suche nach dem Osternest bringt HARIBO auch in diesem Jahr wieder seinen HARIBO Osterkorb und HARIBO Happy Easter auf den Markt. Der 275-Gramm-Osterkorb mit praktischem Tragegriff (2,49 Euro) ist mit einer vielfältigen Mischung aus Mini-Beuteln befüllt. Darin zu finden sind die HARIBO Goldbären, Sauer Goldbären, Kinder Schnuller, Happy Easter und Phantasia. Die 250-Gramm-Mischung HARIBO Happy Easter (1,69 Euro) besticht mit ihren Mini-Beuteln aus klassischem Fruchtgummi und Dragée in den Geschmacksrichtungen Ananas, Erdbeere, Himbeere, Karamell, Saftorange und Zitrone.

HARIBO Baiser Eier: Der Osterklassiker für die ganze Familie
Dieses Jahr wieder im Sortiment: Die beliebten Baiser Eier aus dragiertem Schaumzucker in den fünf Geschmacksrichtungen Ananas, Erdbeere, Himbeere, Orange und Zitrone. Erhältlich sind sie in drei unterschiedlichen Größen: im 175-Gramm-Standardbeutel (0,95 Euro), 250-Gramm-Standbodenbeutel (1,59 Euro) und in der Runddose mit 150 Stück (5,98 bis 6,99 Euro). Zu diesen süßen Highlights gesellen sich fruchtige Perl-Eier aus feinem Gelee, ummantelt mit knackigen Zuckerperlen im 175-Gramm-Standardbeutel (0,95 Euro).
Diese und viele weitere HARIBO-Osterprodukte sind ab Anfang Februar erhältlich. Bei den Preisen handelt es sich um unverbindliche Preisempfehlungen. Zu finden sind sie im klassischen Lebensmittelhandel, bei Süßwarenhändlern sowie im Convenience-Bereich oder direkt im HARIBO Online-Shop unter www.haribo.shop.

Tierisch gut: Die neuen Milch Milpferde von HARIBO

Große und kleine Fans der HARIBO Milchbären dürfen sich freuen: Die milchigen Bären bekommen Gesellschaft von den neuen HARIBO Milch Milpferden. Die Nilpferde aus fluffigem Schaum mit Milchgeschmack sind nicht nur kleiner, leichter und im wahrsten Sinne süßer als das Original. Mit ihren lustigen, farbenfrohen Accessoires aus Fruchtgummi sind sie einzigartig in der HARIBO-Familie – und laden zu tierischem Naschspaß und fantasievollen Momenten ein. Von einer Haarschleife im Erdbeergeschmack über einen gelben Hut aus Bananen-Fruchtgummi und einem Himbeermund bis hin zu einer Pfirsich-Maracuja-Sonnenbrille und einer dicken Ananas-Nase ist alles geboten.

Die HARIBO Milch Milpferde sind ab Februar 2020 im 175-Gramm-Beutel erhältlich. Zu finden sind sie zum unverbindlich empfohlenen Ladenverkaufspreis von 0,95 Euro im klassischen Lebensmittelhandel, bei Süßwarenhändlern sowie im Convenience-Bereich oder direkt im HARIBO Online-Shop unter www.haribo.shop.

 

Neue TV-Spots zum Jubiläum: HARIBO erweckt kleine Momente der Freude zum Leben

Seit dem Neujahrstag 2020 sind die neuen Jubiläums-TV-Spots von HARIBO im deutschen Fernsehen zu sehen. Die Werbefilme läuten offiziell das Jubiläumsjahr ein und laden das bekannte Markenversprechen „Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso“ mit neuen, bunten Bildern und Geschichten auf.

HARIBO feiert „Gemeinsam 100 Jahre Freude“

Seit der Gründung am 13. Dezember 1920 sorgt HARIBO mit seinen süßen Leckereien für kleine Momente der Freude im Alltag. Das Unternehmen verbindet damit seit 100 Jahren Generationen von Menschen, die die Marke und die bunten Süßwaren kennen, lieben und teilen.

Diese Momente der geteilten Freude greift das Unternehmen in den neuen TV-Spots auf, die reichweitenstarke deutsche Fernsehsender zeigen, natürlich auch zur Primetime. Unter dem Motto „Gemeinsam 100 Jahre Freude“ inszeniert HARIBO zusammen mit dem Münchner Standort der Agenturgruppe thjnk zwei 25-Sekünder. Regie führte dabei Max Millies, der bereits für den zweiten Flight der bekannten Kids-Voices-Spots verantwortlich war.

Die emotionalen Bilder zeigen HARIBO-Fans aller Altersklassen und schaffen damit generationenübergreifende HARIBO-Momente. Die einzelnen Themenbilder der Spots werden im Vignetten-Stil aneinandergereiht und ergeben so einen dynamischen Film. Neben diesen zwei Werbefilmen für das Fernsehen, die in einem ersten Flight zwischen Januar und April ausgestrahlt werden, hat das Unternehmen noch diverse Marketing-Aktivitäten mit dem Motto „Gemeinsam 100 Jahre Freude“ geplant.

„Die TV-Spots verbinden unsere spannende Unternehmensgeschichte mit der kindlichen Freude, die wir uns bei HARIBO immer bewahren möchten. HARIBO wird dieses Jahr 100 Jahre jung. Das bedeutet auch ein Jahrhundert voller kleiner Momente der Freude im Alltag, die wir im gesamten Jahr, aber auch speziell in diesen ersten TV-Spots zeigen wollen. Mit Liebe zum Detail konnten wir gemeinsam mit thjnk aus München unsere Kampagnenidee ‚Gemeinsam 100 Jahre Freude‘ in eindrucksvolle Bilder übersetzen und viele kleine HARIBO-Momente zum Leben erwecken. Ich freue mich, dass wir diese Jubiläumskampagne so umsetzen können. Man wird schließlich nicht oft gemeinsam 100 Jahre jung“, erklärt Marcin Piaseczny, Leiter Marketing HARIBO Deutschland.

Mit Rückenwind in ein besonderes Jahr 2020: HARIBO wird 100 Jahre jung

Der Countdown bis zum 13. Dezember 2020 läuft: Pünktlich zum neuen Jahr ist der Startschuss für den 100. Geburtstag gefallen. In all dieser Zeit hat das Familienunternehmen Jung und Alt über Generationen hinweg begleitet. Kein Wunder, dass die Marke HARIBO 100 Jahre „jung“ und nicht „alt“ wird. Seit der Unternehmensgründung stehen HARIBO-Produkte nicht nur für den süßen Genuss zwischendurch, sondern stiften kleine Momente der Freude. Besondere, einzigartige Momente, die Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So entstehen gemeinsame, geteilte Erlebnisse: HARIBO-Momente, die sich tief und positiv ins Gedächtnis einprägen, und von Generation an Generation weitergetragen werden. Zeiten und Lebenssituationen mögen sich ändern, aber das Markenversprechen des Familienunternehmens hat Bestand: Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso.

Weltmarke im Fruchtgummi- und Lakritzsegment

Wirtschaftlich betrachtet ist die 100-jährige Historie von HARIBO eine echte Erfolgsgeschichte, die untrennbar mit der Unternehmerfamilie Riegel verbunden ist. Das Familienunternehmen, heute in dritter Generation geführt von Hans Guido Riegel, ist weltweiter Marktführer im Fruchtgummi- und Lakritzsegment. Nach zwei wirtschaftlich herausfordernden Jahren in Deutschland hat HARIBO im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 den Umsatz wieder gesteigert, und seine Position festigen und ausbauen können. „Die Neuausrichtung der Unternehmensstrategie bringt den erwarteten Erfolg. HARIBO ist wieder in der Erfolgsspur“, sagt Andreas Patz, Sprecher der deutschen Geschäftsführung von HARIBO, in der er für Strategie und Vertrieb zuständig ist. „Wir fahren einen Wachstumskurs und sind nicht zuletzt wegen unserer einzigartigen Marke gleichsam selbstbewusst wie erfolgshungrig, was die Zukunft anbelangt.“ Die Wachstumsstrategie hat eine klare Essenz: Voller Fokus auf Markenführung und Erlebbarmachen des Markenversprechens in Kombination mit der strategischen Vertriebsausrichtung auf die Kernprodukte.

HARIBO fährt crossmediale Jubiläumskampagne „Gemeinsam 100 Jahre Freude“

Zum Jahresstart 2020 hat HARIBO eine breit angelegte Jubiläumskampagne gestartet. Sie knüpft an die faszinierende HARIBO-Geschichte an, blickt aber vor allem nach vorne und feiert mit ganz Deutschland „Gemeinsam 100 Jahre Freude“. Über das ganze Jahr hinweg steuert die crossmediale Kampagne auf den runden Geburtstag des Familienunternehmens zu, das statistisch betrachtet in fast jedem deutschen Haushalt bekannt ist. Im Kleinen und Großen, intern wie extern – überall soll und wird HARIBO im Jubiläumsjahr präsent sein. Ein erster Baustein der Kampagne ist der TV-Flight, der seit 1. Januar 2020 bundesweit auf reichweitenstarken Fernsehsendern zu sehen ist. Die Spots nehmen den Zuschauer mit auf eine emotionale Zeitreise unterschiedlichster Lebens- und Alltagssituationen und stellen dabei bewusst die Top-Produkte in den Fokus. „Als eine der ganz wenigen deutschen Verbrauchermarken mit weltweiter Bekanntheit profitieren wir nach wie vor von der Kraft und Reichweite des Fernsehens“, sagt Holger Lackhoff, Geschäftsführer bei HARIBO für das Marketing in Deutschland. „Aber nicht nur im Fernsehen wird man HARIBO 2020 begegnen. Wir wollen und werden mit der Jubiläumskampagne neue HARIBO-Momente schaffen. Momente, in denen alle Generationen aktiv in Kontakt mit der Marke kommen können, sie erleben und dadurch besondere Momente der Freude erfahren. Lassen Sie sich überraschen!“

Ein stolzes Familienunternehmen wird 100 Jahre jung

Seit der Gründung am 13. Dezember 1920 ist HARIBO ununterbrochen in Familienbesitz der Familie Riegel und wirtschaftlich unabhängig von Dritten. HARIBO zählt zu den bekanntesten deutschen Verbrauchermarken. Rund 99 Prozent aller Deutschen kennen die sympathische Marke. In der Jahrhundertgeschichte ist Hans Guido Riegel erst der dritte Chef. Unter seiner Führung hat HARIBO seine internationale Präsenz stark ausgeweitet. An 16 Produktionsstandorten in zehn Ländern werden über 1000 verschiedene Produkte hergestellt. HARIBO beschäftigt international über 7000 Mitarbeitende, in Deutschland sind es etwa 3000. Seit 2016 produziert HARIBO auch in Brasilien und unterhält dort die erste Produktionsstätte außerhalb von Europa. In Nordamerika wächst die deutsche Weltmarke ebenfalls schnell. Seit 2018 ist HARIBO dort die Fruchtgummimarke Nummer 1. Um die hohe Nachfrage in den USA besser bedienen zu können, baut HARIBO derzeit ein Werk in Wisconsin.